IFU Institut für Umformtechnik
:: Philosophie :: Struktur
:: TG Umforminstitut :: TG AZ :: Erfahrungsaustausch :: Kooperationspartner
:: Stanzen :: Schrauben :: Gewinde-Walzen
:: Newsletter :: Hotels
:: Anfahrt :: Ansprechpartner :: Kontaktformular

Aktuelles aus dem IFU



Kaltwalzerseminar, 6. Runde erfolgreich beendet

Bereits seit 2009 veranstalten das IFU und die Fachvereinigung Kaltwalzwerke e.V. das halbjährige Seminar „Technik für Kaltwalzer“. Am jüngsten Lehrgang nahmen 21 Mitarbeiter aus 12 Mitgliedsfirmen teil. An 12 Seminarnachmittagen von April bis Dezember wurden die technischen und kaufmännischen Mitarbeiter intensiv mit der Prozesstechnik und den Besonderheiten des Produkts Kaltband vertraut gemacht.
Nach erfolgreicher Prüfung nahmen die zufriedenen Teilnehmer im Dezember 2014 ihre Zeugnisse im Rahmen einer Abschlussfeier im WSM-Verbandshaus in Hagen entgegen.
Insgesamt wurden nunmehr bereits 145 Mitarbeiter der Kaltwalzfirmen in dieser Seminarreihe geschult. Auch in 2015 wird die Reihe fortgesetzt.



Geschafft!

Die freudigen Gesichter zeigen es:
diese 7 Teilnehmer haben unsere einjährige Qualifizierungsmaßnahme zum "Kaltumformer - Pressen und Walzen" erfolgreich abgeschlossen. Am 29. August wurden die Zertifikate und Zeugnisse zusammen mit Vertretern der Schraubenindustrie, der Jobcenter und des Berufskollegs Technik feierlich überreicht. Und das Beste: 5 Absolventen haben zum 1. September bereits einen Arbeitsvertrag in der Tasche.

Das IFU bedankt sich und wünscht Alles Gute!




Qualifizierungsmaßnahme:
Maschineneinrichter Verbindungselemente-Industrie (SGB II/III)


Jedes Jahr zum 1. September starten wir unsere Qualifizierungsmaßnahme:
"Maschineneinrichter für die Verbindungselemente-Industrie".
Diese basiert auf der seit vielen Jahren erfolgreich durchgeführten Maßnahme "Qualifizierung zum Kaltumformer - Bolzenpresser und Gewindewalzer". Die Maßnahme läuft über ein Jahr und beinhaltet fachpraktische und -theoretische Schulungen an den Umformmaschinen im Ausbildungszentrum des IFU, theoretische Schulungen am Berufskolleg Technik in Lüdenscheid und Praktika in Industrieunternehmen der Region. Die Maßnahme ist konzipiert für 10 Teilnehmer und bietet beste Aussichten auf eine erfolgreiche Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.










Zum Archiv


-->